AnfahrtKontakt
Suchvorschläge
AnfahrtKontakt
Relaxsessel akador Stuttgart
Relaxsessel akador Stuttgart
Relaxsessel akador Stuttgart
Relaxsessel akador Stuttgart

Relaxsessel akador Stuttgart

ID 71778000011-2
1.698,00 € *
inkl. Mwst
  • Leder nightblue
  • Metalldrehteller
vor Ort zu besichtigen

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Relaxsessel sind heute Ruhepole und Wellnessbereiche zu gleich.

Der Relaxsessel aus unserem Programm akador Stuttgart besticht nicht nur durch Eleganz und hervorragende handwerkliche Verarbeitung. Er überzeugt auch durch besten Sitzkomfort der Extraklasse.

Das weiche dunkelblaue Leder und ein hochwertiger Formkaltschaum in Sitz und Rücken nehmen Sie sanft auf und sorgen für entspanntes Sitzen.

Mittels Körperdruck lässt sich eine integrierte Fußstütze nach vorn schieben. Die gewünschte Liegeposition bis max. ca. 175 cm erreichen Sie durch eine stufenlose Verstellung der Rückenlehne mittels Gasdruckfeder.

Jede Relaxposition kann durch die eingebaute Kopfpolsterverstellung mit Rückholfeder individuell verfeinert und angepasst werden.

Auch an Liebhaber des etwas härteren Sitzkomforts ist gedacht. Zwei weitere Sitzhärten sind preisgleich lieferbar.

Diesen Relaxsessel gibt es in weiteren Ergonomiegrößen und gegen Mehrpreis kann er mit zusätzlichen Extras ausgestattet werden.

Wir helfen Ihnen gern bei Ihrer Entscheidungsfindung.

Details

Ausführung:

  • Verstellung der Fußstütze durch Körperdruck
  • Stufenlose Verstellung der Rückenlehne durch Gasdruckfeder
  • Individuelle Kopfpolsterverstellung durch Rastbeschlag mit Rückholfeder
  • Drehteller lisenenförmig
  • Ergonomie: large
  • weicher Sitzkomfort
  • legere Ausführung

Polsterung:

  • Gestell: Stahlrohrrahmen und Holzwerkstoffe
  • Unterfederung Sitz: Stahlwellen-Federn
  • Polsterung Sitz: HsL-Superflex hochwertiger Formkaltschaum, Sitzhärte F1 weich
  • Polsterung Rücken: Superflex hochwertiger Formkaltschaum
  • Polsterung Armteil: Hochwertiger Kaltschaum

Material:

  • Bezug: Leder
  • Drehteller: Metall

Farbe:

  • Bezug: Credo nachtblau
  • Drehteller: Edelstahl

Abmessung:

  • Breite: ca. 76 cm
  • Höhe: ca. 110 cm
  • Tiefe: ca. 82 cm
  • Sitzhöhe: ca. 47 cm
  • Sitztiefe: ca. 53 cm

Bezug: Leder Credo 60 Farbe nightblue, Ledergruppe 60

Gestell: Stahlrohrrahmen und Holzwerkstoffe

Unterfederung Sitz: Stahlwellen-Federn

Polsterung Sitz: HsL-Superflex hochwertiger Formkaltschaum, Sitzhärte F1 weich

Polsterung Rücken: Superflex hochwertiger Formkaltschaum

Polsterung Armteil: Hochwertiger Kaltschaum

Armteil: 3

Ergonomie: Large

Fuß: V6 Metall linsenförmig

Legere Ausführung gewünscht

Relaxsessel Grundversion B, Verstellung der Fußstütze durch Körperdruck. Stufenlose Verstellung der Rückenlehne durch Gasdruckfeder. Individuelle Kopfpolsterverstellung durch Rastbeschlag mit Rückholfeder.

B/H/T: ca. 76x110x82 cm

Liegelänge: ca. 175 cm

Sitzhöhe: ca. 47 cm

Sitztiefe: ca. 53 cm

Pflegehinweise

  • Lederpflege
    Der Aufwand der Lederpflege richtet sich nach der Lederart, den Nutzungsgewohnheiten und der Nutzungsintensität. Es ist empfehlenswert, neben der normalen Unterhaltspflege (leichtes Absaugen und gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch) das Leder je nach Nutzung ein- bis zweimal pro Jahr mit speziell geeigneten Reinigungsprodukten zu säubern und entsprechend geeignetem Lederpflegemittel gemäß Gebrauchsanweisung zu behandeln. Bitte die Herstelleranleitungen beachten. Reinigen Sie am besten immer ganze Teile großflächig von Naht zu Naht. Bei der Reinigung von Ledersofas oder -sessel sollte auf Wasser möglichst verzichtet werden, denn Wasser kann auf dem Leder Flecken hinterlassen. Viel besser geeignet ist destilliertes Wasser. Beanspruchte Stellen am Nubuk-Lederbezug können mit einer weichen Bürste, Nubuk-, Pad- oder Schaumstoffschwamm wieder aufgeraut werden. Im Zweifelsfall fragen Sie gern Ihren Einrichtungsberater.

    Bedenken Sie bitte immer, dass auch Leder durch starke Lichteinwirkung, insbesondere Sonne ausbleicht und dauerhafte Nähe zu eingeschalteten Heizkörpern das Leder austrocknet und es porös und brüchig macht. Abhilfe: Für Beschattung bzw. Luftbefeuchter sorgen, da dieses Klima auch für Menschen schädlich ist.

Das könnte Ihnen auch gefallen...